Bis 30. April: Vernehmlassung zur Zusammenlegung des Natur- und des Historischen Museums Luzern

Es gibt gute Gründe, die vorgesehene Zusammenlegung des Natur- und des Historischen Museums abzulehnen: u.a. verkleinerte Ausstellungsfläche, ungünstiger Standort Musegg oder ein fehlendes Konzept.

Jetzt (und noch bis am 30.4.) läuft die Vernehmlassung zur Zusammenlegung der kantonalen Museen. Jede und jeder kann daran teilnehmen. Nimm auch du daran teil und lehne die Zusammenführung ab: https://www.lu.ch/verwaltung/BKD/Formular_Vernehmlassung

Hintergründe, Infos und ausführliche Argumente sind auf der Webseite des Museumsvereins zu finden: https://www.museumsverein.ch/vernehmlassung


Stellungnahme vom 17. April 2021 von BirdLife Luzern und Pro Natura Luzern zum «Zusammenschluss des Natur-Museums und des Historischen Museums zum Luzerner Museum»