Luzerner Komitee für ein NEIN zum missratenen Jagdgesetz

Am 27. September entscheidet die Schweizer Stimmbevölkerung über das revidierte Jagdgesetz. Im Kanton Luzern setzt sich eine breite Allianz aus lokalen, kantonalen und nationalen PolitikerInnen, Vertretern aus der Forst- und Landwirtschaft, der Jagd- und den Naturschutzverbänden für ein Nein ein. Denn das missratene Gesetz schwächt den Artenschutz in unserem Land massiv.

https://jagdgesetz-nein.ch/regionale-komitees/luzern/

Medienmitteilung vom 23.6.2020 (PDF)