Neue Ranger für den Baldeggersee

Seit Mai 2020 sind die „Hallwilersee Ranger“ im Auftrag von Pro Natura Luzern auch am Baldeggersee unterwegs. Murièle Jonglez ist die Leiterin des fünfköpfigen Teams. Die Ranger informieren Spaziergänger, Hundehalterinnen und Angler über den geschützten Lebensraum und setzen sich für ein respektvolles Miteinander von Mensch und Natur ein.

Die bisherigen Rangerinnen widmen sich infolge interner Umstrukturierung  anderen Bereichen der Naturschutzarbeit. Marianne Baruffa kümmert sich  um die Reservatspflege und Miriam Peretti konzentriert sich künftig auf das Projekt „Aktion Biber & Co“.

Medienmitteilung „Neue Ranger für den Baldeggersee“