neue Ausgabe des «Pro Natura Lokal»

In diesen Tagen liegt das druckfrische Pro Natura Lokal der Sektion Luzern in den Briefkästen. Nebst einem lesenswerten Bericht von Peter Knaus über Resultate aus dem neuen Brutvogelatlas berichten wir über das Moosried, ein artenreiches Feuchtgebiet in Adligenswil/Udligenswil. Schliesslich stellt sich in einem Interview die neue Geschäftsführererin Katja Dürst vor. Wir wünschen gute Lektüre!

Lokal 2-2019 (PDF)