Medienmitteilung «Feldhasen: Nichts zu scherzen an Ostern»

Osterhasen sind derzeit omnipräsent, zumindest jene aus Schokolade. Das Original aber, der Feldhase, wird immer rarer. Auch im Kanton Luzern ist er vielerorts selten geworden. Es braucht zusätzliche Anstrengungen, damit er nicht für immer verschwindet. Hilfe kommt nun vielleicht aus dem Kantonsrat. Dort steht dieses Frühjahr ein Postulat von Hasan Candan (SP) zur Diskussion , das weitergehende Massnahmen zur Förderung des Feldhasen fordert.

BirdLife Luzern, WWF Luzern und Pro Natura Luzern führen am Montag, 19. März zwischen 8 und 9 Uhr vor dem Regierungsgebäude eine Aktion durch, um dem Postulat zum Durchbruch zu verhelfen.

Medienmitteilung vom 18. März 2018 (pdf)