Öffentlicher Vortrag: «Die Wasserspitzmaus – ein Leben in zwei Welten»

Vortrag «Die Wasserspitzmaus – ein Leben in zwei Welten»

von Jürg P. Müller, Dr. phil. II, Zoologe und Kleinsäugerspezialist

15. März 2016, 19 Uhr, Natur-Museum Luzern

Das Pro Natura Tier des Jahres 2016  ist an das Leben im Wasser und auf dem Land angepasst und zeigt für “Mäuse” eine ganz ungewöhnliche Überlebensstrategie.  Mit dem Rückgang der Gewässer aller Art wird sein Lebensraum allerdings immer kleiner. Was kann der Naturschutz unternehmen, um diesen Kleinsäuger und seine Verwandten in unserer Landschaft zu erhalten?

Jürg Paul Müller beschäftigt sich seit nahezu 50 Jahren mit dieser Tiergruppe und vermittelt auch einen Einblick in die praktische Feldforschung über die Insektenfresser und Nagetiere.