Mit vereinten Kräften bekämpfen wir in schützenswerten Feuchtwiesen im Meggerwald die weitere Ausbreitung des Adlerfarns, indem wir die noch jungen Pflanzen ausreissen. Damit schaffen wir Platz für selten gewordene Orchideen und andere Moorpflanzen. Treffpunkt: Schützenhaus Udligenswil (Bushaltstelle Götzentalstrasse) oder nach Absprache Ausrüstung: Arbeitskleider, wasserfeste Schuhe, Arbeitshandschuhe und Regenschutz. Das Znüni wird offeriert. Der Einsatz findet […]

Am Moostag werden spannende und unerwartete Einblicke in die artenreiche Kulturlandschaft der Wauwiler Ebene möglich. Sie haben die Gelegenheit, die verschiedensten Facetten des Schutzes und der Nutzung dieser Landschaft kennen zu lernen. Der Erlebnisrundgang führt von Posten zu Posten ab Bahnhof Wauwil in den Raum Hostris und wieder zurück. Auch die «Aktion Biber & Co» […]

Im Ronfeld schuf Pro Natura Luzern neue Lebensräume, die typisch sind für Seeverlandungsbereiche. Lassen Sie sich bei Beobachtungen aus dem Hide und bei den Flutmulden von der Vielfalt des Gebiets überraschen! Speziell informieren wir Sie über die umfangreichen Renaturierungsarbeiten des vergangenen Jahres. Treffpunkt: Beobachtungshütte Ronfeld, Hochdorf Leitung: Niklaus Troxler, Pro Natura Luzern Ausrüstung: angepasste Kleidung, […]

Das Glühwürmchen ist das Tier des Jahres. Auf einer einfachen Wanderung im Gebiet Schwändelberg – Bruust am Pilatus beobachten wir die leuchtenden Käfer. Leitung: Thomas Röösli, Biologe Organisation: Seraina Bamert, Pro Natura Unterwalden, und Marianne Baruffa, Pro Natura Luzern Treffpunkt: 21 Uhr, Parkplatz Restaurant Schwändelberg. Für ÖV-Anreisende wird ein Transfer ab BHF Horw organisiert. Details werden […]

Wir pflegen eine verschilfte Naturschutzfläche durch einen Frühschnitt, tragen das Schnittgut zusammen und schichten dieses an ausgewählten Stellen zu Eiablagehaufen für die Ringelnatter auf. Gleichzeitig erledigen wir einige weitere, kleinere Naturschutzarbeiten, die gerade anstehen. Treffpunkt: Schützenhaus Udligenswil (Bushaltestelle Götzentalstrasse) Ausrüstung: Stiefel, Arbeitskleider, Regenschutz. Für ein Znüni ist gesorgt. Der Einsatz findet bei jeder Witterung statt. […]

Erlebnis- und Informationsstand von Pro Natura Luzern. Weitere Informationen: www.slowup-sempachersee.ch

Welche Gärten sind bei Igeln, Fledermäusen, Fröschen und Co. besonders beliebt? Wo stossen sie auf Barrieren und Fallen? Auf einem Spaziergang durch das Hirtenhof-Quartier schauen wir die Grünräume aus der Perspektive der Wildtiere an und zeigen auf, wie sie gefördert werden können. Weitere Informationen: www.luzern.stadtwildtiere.ch Treffpunkt: Bushaltestelle Schönbühl (Shopping-Center), VBL-Bus Nr. 6 oder 8 Leitung: […]

Der goldene Herbst ist eine wunderbare Jahreszeit. Diesmal erkunden wir geniesserisch die essbaren Wildfrüchte in einer Hecke und lernen ganz nebenbei die Vielfalt des Lebhags kennen. Zvieri inbegriffen. Die Exkursion richtet sich an alle Naturfreunde, aber speziell an Familien mit Kindern jeglichen Alters. Leitung: Marianne Baruffa, Pro Natura Luzern Treffpunkt: 14.15 Uhr, Bahnhof Hitzkirch Ausrüstung: […]

Wie könnten die Grünflächen in der Gemeinde vielfältiger und wertvoller gestaltet werden? Welche Projekte im Naturschutz waren erfolgreich und warum? An diesem Nachmittag können Sie aus kurzen Inputreferaten Spannendes und Unbekanntes aus dem Natur- und Landschaftsschutz in der Zentralschweiz erfahren. Neben der Information und des Wissenstransfers ist uns wichtig, dass Sie motiviert, sensibilisiert und animiert […]