Baldeggersee – unterwegs mit den Rangern

Zusammen mit einem Ranger begeben wir uns auf eine aufschlussreiche Tour am Baldeggersee. Welche Lebensräume, Tier- und Pflanzenarten sind typisch für die «Perle des Seetals»? Warum braucht es eine Schutzgebietsaufsicht und was sind die Aufgaben der Ranger? Erleben sie an Ort und Stelle den Alltag der Ranger und entdecken Sie das Schutzgebiet aus einer etwas anderen Perspektive.

Treffpunkt: Badi Baldegg

Ausrüstung: dem Wetter angepasste Kleidung, Feldstecher, gutes Schuhwerk

Kosten: freiwillige Kollekte

Anmeldung: bis 6.5. an luzern@pronatura.ch oder 041 240 54 55.

Teilnehmerzahl beschränkt.