Newsletter 2-2019

Im aktuellen Newsletter 2-2019 rufen wir erneut zum Mitmachen auf: Gesucht sind Leute, die am Samstag, 28. September anlässlich der «Nationalen Klimademo des Wandels» Unterschriften sammeln für die Doppelinitiativen Biodiversität und Landschaft. Die Botschaft: Klimakrise und Biodiversitätskrise sind nicht zu trennen! Zudem stellen wir Katja Dürst, neue Geschäftsführerin von Pro Natura Luzern, vor, informieren über das 20-jährige Jubiläum des Club 500 und machen Sie aufmerksam auf die nationalen Wahlen vom 20. Oktober 2019. Denn dann können alle Wählerinnen und Wähler auf einfache Weise etwas Gutes für die Umwelt tun.

Viel Spass bei der Lektüre!

Newsletter 2-2019

jetzt Newsletter abonnieren