Helferinnen und Helfer gesucht!

Das Team der Amphibienzugstelle Huwil-Nunwil (Hochdorf) sucht noch dringend Helfer oder Helferinnen für die kommende Amphibienwanderung. Diese beginnt Ende Februar/Anfang März.

Mit den ersten warmen Tagen und Nächte werden Frösche, Kröten und Molche wieder aktiv. Sie wandern von ihren Winterverstecken zu den nächsten Gewässern, wo sie sich sammeln um sich zu verpaaren. Damit auf viel befahrenen Strassen keine Tiermassaker entstehen, kontrollieren Freiwillige täglich die aufgestellten Zäune und tragen die Tiere sicher über die Strasse.

Mit genügend Mithelfer und -helferinnen kann ein guter Einsatzplan erstellt werden. Deshalb brauchen wir dich!

Bis du daran interessiert allein oder mit der Familie etwas für den Tier- und Naturschutz zu tun? Melde dich bei Katharina Pastore, k.pastore@gmx.ch, 041 917 28 51, 076 343 12 54.